Jitsi – netter Client für XMPP und SIP

Eher zufällig entdeckt, ist auch noch im Beta Status und sieht etwas klobig aus – eigentlich keine positive Beschreibung… 😉

Jitsi beeindruckt aber mit dem einfachen und doch funktionsreichem Interface. Es unterstützt SIP Kommunikation, XMPP, AIM/ICQ, etc. Auch Voice und Video können genutzt werden.

Besonders interessant ist die Privacy Funktion, mit der sich ohne Schwierigkeiten eine sichere Verbindung zwischen zwei Teilnehmern herstellen lässt – ohne die üblichen Ärgernisse für die Herstellung von Private/Public Schlüsselpaaren..

Hier der Link zu der Projekthomepage: http://www.jitsi.org/index.php/Main/HomePage.

Telefonkonferenz mit Asterisk und XMPP

Entgegen einer früheren Aussage, wird die Telefonkonferenz Lösung nicht auf Basis von Lync betrieben, sondern mit Asterisk (Linux) und wird wohlmöglich auch eine Anbindung via XMPP (Jabber) ermöglichen.

Erste technische Nutzungsszenarien sind bereits erfolgreich getestet worden, es wird zeitnah an der Weboberfläche für die Verwaltung gearbeitet, um den ersten Prototypen schon bald online zu haben.

Die Lösung wird also folgende Clients erlauben:
– Telefon
– SIP
– XMPP (mit Jingle)

XMPP ist schon weit verbreitet und wird beispielsweise von Cisco WebEx genutzt oder von Google GTalk. Wer solche Clients besitzt kann also mit denen auch an Konferenzen teilnehmen.