BlueSpice Pro: Das Enterprise Firmen-Wiki

Wissen ist die Basis, auf die sich jede Organisation stützt. Und der entscheidende Erfolgsfaktor im globalen Wettbewerb. Was eignet sich besser als ein Wiki, um Wissen zu dokumentieren? Mit der Einführung von bluepedia, dem firmenweiten Wiki der IBM Deutschland, startete die Hallo Welt! GmbH das erste Erfolgsprojekt. Seitdem wird die Wiki-Software des Unternehmens namens BlueSpice kontinuierlich weiterentwickelt und an die Bedürfnisse von Unternehmen angepasst.

Wiki für Unternehmen heißt BlueSpice

BlueSpice basiert auf der beliebten Open-Source-Software der Wikipedia „MediaWiki“ und wurde um zahlreiche Enterprise-Funktionen erweitert. Mit Erfolg, denn die Software ist mittlerweile weltweit in zahlreichen Unternehmen im Einsatz, z. B. als Plattform für Wissensmanagement, zur Steuerung des Qualitätsmanagements, als Knowledge-Base im Support, als unkompliziertes Tool für IT- und technische Dokumentationen oder zur Bereitstellung von Organisationshandbüchern.

Mit BlueSpice schaffen Unternehmen die Grundlage für kollaboratives Arbeiten und einen beschleunigten Wissenstransfer im Unternehmen. Dabei wird die Software allen Anforderungen an eine moderne Wissensdatenbank nach ISO 9001:2015 gerecht. Je nach Anforderung des Kunden gibt es BlueSpice als Pro- oder kostenfreie Free-Edition.

BlueSpice bietet zahlreiche Vorteile

  • Inhaltliche Strukturierung: Wissen verlinken und ordnen wie in Wikipedia
  • Hochperformante Suche: Informationen verlässlich und schnell finden
  • Visueller Editor: Ansprechende Artikel erstellen und bearbeiten
  • Rich Articles: Artikel mit dynamischen Funktionen ausstatten
  • Dokumentenmanagement: Direkter Zugriff auf Office-Dokumente
  • Datenanalyse/ Semantik: Metadaten verknüpfen und auslesen
  • Qualitätssicherung: Begutachtungen und Freigaben koordinieren
  • Bookmaker: Handbücher erstellen und exportieren
  • Reporting: Änderungen an Inhalten gezielt nachvollziehen
  • Kollaboration/ Timeline: Überarbeitungen im Team diskutieren
  • Export: Wiki-Inhalte extern weiterverarbeiten
  • Administration: Rechte der Nutzer bequem verwalten
  • Infrastruktur und Sicherheit: Systemintegration und sichere Schnittstellen
  • Personalisierung: Individualisierbare Benutzeroberflächen
  • Layout & Design: Anpassung an Ihr Corporate Design
  • Mobil & Responsive: Unterwegs auf das Wiki zugreifen

BlueSpice Hosting on demand

Bis vor einigen Jahren lag der Fokus von Hallo Welt! in der Betreuung von Unternehmen, die MediaWiki bzw. BlueSpice MediaWiki selbst gehostet haben, sei es inhouse oder auf gemieteten Servern. Mit dem Bedürfnis, Kunden auch eine Komplettlösung von Software und Hosting anzubieten, hat sich Hallo Welt! nach einem Hosting Partner gewandt, der den eigenen Qualitätskriterien entspricht: SaaS Web.

So kann sich Hallo Welt! voll und ganz auf die Betreuung der Kunden konzentrieren, denn anders als bei herkömmlichen Hosting-Anbietern, übernimmt SaaS Web alle technischen Aufgaben, von der Plattform bis hin zur Anwendung.

SaaS Web betreibt eine Enterprise Private Cloud (vSphere by VMware) mit redundanten Komponenten: Hosts, Datastores und Internetanbindung sind redundant angelegt. So kann eine durchschnittliche Jahresverfügbarkeit von 99,95% auf Anwendungsebene garantiert werden. Gerade für namhafte Unternehmen ist eine hohe Verfügbarkeit Pflicht bzw. Voraussetzung um für diese als Dienstleister fungieren zu können.

Neue Website für den Karlsruher 24h Lauf – auf WordPress-Basis natürlich

Laufen, laufen, laufen

Der 24h Lauf ist schon lange Tradition in Karlsruhe: 24h Stunden lang laufen Teams ununterbrochen um möglichst viele Spenden einzusammeln - die Spenden sind nämlich (meist) Runden-basiert: also, je mehr Runden gelaufen werden, umso mehr Geld wird gespendet. Das Geld wird für ausgewählte Projekte ausgegeben.

>> 24 Stunden Lauf Website

SaaS Web hat diese Website kostenfrei programmiert und hostet diese ebenfalls gratis.

Ferien-Karlsruhe.de: ein umfangreiches Reisebuchungsportal mit WooCommerce

Karlsruher Ferienportal ferien-karlsruhe.de

Das Ferienportal ferien-karslruhe.de bietet hauptsächlich Freizeiten in und um Karlsruhe sowie Sprach-, Spaß- und Entdeckungsreisen ins europäische Ausland. Das Angebot richtet sich an Kinder im Alter von 6 bis 16 Jahren und hat einen großen Fokus auf Inklusion - die Teamer sind geschulte Betreuer, die entsprechend individuell auf Bedürfnisse der Kinder eingehen können. Außerdem können Familien mit geringem Einkommen mit der Unterstützung durch verschiedene Förderprogramme rechnen, sodass die Kinder nicht auf wohltuenden Urlaub verzichten müssen.

Vom einfachen Reservierungssystem zum vollwertigen Buchungssystem

Schnell wurde erkannt, dass WooCommerce den benötigten Workflow nicht abbilden kann: denn anders als bei handfesten Produkten, die im Internet verkauft werden, und bei denen jede Bestellung sofort bezahlt wird und die verfügbare Menge im Lager heruntergezählt wird, werden bei ferien-karlsruhe.de Reservierungen kostenlos entgegengenommen und in einem zweiten Schritt eine Anzahlung zur verbindlichen Bestätigung der Reservierung gefordert. Erst kurz vor Antritt der Reise wird der Restbetrag beglichen und eine Teilnehmerkarte gedruckt.

Features, Features, Features

Eine Menge Features wurde speziell für das Ferienportal entwickelt. Hier solche aus der Kundensicht:

  • Warenkorb Zeitlimitierung: damit Überbuchungen vermieden werden, wird die Verfügbarkeit eines Angebots beim Klick in den Warenkorb heruntergezählt. Jedoch muss der Warenkorb innerhalb einer bestimmten Zeit eingelöst werden, sonst wird das Angebot zurückgesetzt.
  • Warteliste: wenn ein Angebot ausgebucht ist, kann ein Interessent sein Kind in die Warteliste eintragen. So kann das Kind eventuell dennoch teilnehmen, wenn eine andere Reservierung storniert wird.
  • Erweiterte Angaben im Checkout: anders als in den meisten Onlineshops gibt es einen Besteller und das Kind, für das das Angebot reserviert wird. Es können mehrere Angebote und mehrere Kinder in beliebiger Kombination reserviert werden. Zu jedem Kind werden Informationen wie Name, Geburtsdatum und etwaige Besonderheiten (z. B. ADS/ADHS, Behinderung, ...) angegeben.

Aus der Betreibersicht:

  • Angebotsstatus: ein neu erstelltes Angebot durchläuft verschiedene Stati: Entwurf, Freigegeben, Buchbar, Ausgebucht, Abgeschlossen um die wichtigsten zu nennen.
  • Kunden- und Reservierungsstatus: Besteller werden zu Bezugspersonen (es müssen nicht immer die Eltern sein), Kinder werden zu Teilnehmer, und Reservierungen zu Buchungen.
  • Zuschüsse: es lassen sich verschiedene Zuschüsse zu Angeboten eintragen.
  • Druckfunktion für Teilnehmerkarten: ist die Reise bezahlt, kann zu gegebenen Zeitpunkt die Teilnehmerkarte gedruckt werden. Hierzu wird der Druckauftrag mit dem netzinternen IIS Server übermittelt an dem die Drucker angebunden sind. Die Software (.NET) wurde hierfür von SaaS Web programmiert.
  • Kundenkommunikation: anders als im Standard, können die Mailtemplates bei jedem manuellen Aufruf angepasst werden. Auch beinhalten sie individuell erstellte PDF-Anhänge. Die gesamte Kundenkommunikation wird darüber hinaus archiviert.
  • Buchungsexport für Buchhaltungssoftware: der STJA arbeitet mit einer kommerziellen Buchhaltungssoftware zu der alle Geld Ein- und Ausgänge übermittelt werden müssen.
  • Kassen: in der Geschäftsstelle befinden sich Geldkassen, deren Inhalt buchhalterisch festgehalten werden muss.

WordPress und WooCommerce kompatibel

Besonders wichtig war bei der Entwicklung (immerhin ca. 400 Stunden Arbeit), dass das Ergebnis die Update-Fähigkeit von WordPress nicht beeinträchigt, was auch gelungen ist. Die im neuen Modul erstellten Angebote generieren (und überschreibt bereits existierende) WooCommerce Produkte, die auch über das entsprechende Menü gelistet und durchforstet werden können.

Professionelle WordPress Entwicklung von SaaS Web

Sie suchen einen kompetenten und erfahrenen WordPress-Entwickler für ein eigenes Projekt? Kontaktieren Sie das SaaS Web Team.

In Vino Veritas: Weinober bei SaaS Web

Der Profi für Weine aus Südtirol und Italien

Weinober.de ist eine erlesene Adresse im Web um Weine aus Südtirol und Italien zu erwerben. Um die Preise für Kunden besonders attraktiv gestalten zu können bedarf es einer effizienten und kostengünstigen Prozesskette vom Winzer bis zum Kunden. Der Shop wird mit Shopware betrieben und läuft in der SaaS Web Private Cloud auf einer eigenen Linux / Nginx Instanz.

"Wir bauen auf langfristige Partnerschaften. Angefangen beim Hoster, bis zum zufriedenen Kunden. Von daher können wir SaaS Web Internet Solutions in Arbeitsweise und Service nur empfehlen!" - Oliver Gschnitzer, Geschäftsführer von Weinober.de und Weinkartell.de.

Managed WordPress Hosting: Ferienportal vom Stja geht um 17h live

Ferien Karlsruhe

Das Ferienportal ferien-karlsruhe.de geht in kurzer Zeit live.

Neben neuen Angeboten für die Kinder ist aus technischer Sicht einiges passiert: das Backend wurde komplett überarbeitet. Dazu wird es in Kürze ein eigenen Artikel geben mit detaillierten Informationen und Screenshots.

Public Cloud Multi Server Hosting

Die Hosting-Infrastruktur wurde außerdem ausgetauscht, um den Ansturm an Besuchern zu bewältigen - aber auch die Verfügbarkeit des Systems allgemein zu erhöhen. Insgesamt 9 Server laufen parallel mit verschiedenen Aufgaben, um möglichst viele Anfragen gleichzeitig bearbeiten zu können und eventuelle Ausfälle einzelner Komponenten zu überleben. Der Aufbau des Systems kann hier eingesehen werden: Profi Hosting für WordPress

BSH feiert seine 50 Jahre

Der Begriff „Riese“ um BSH (u. a. Siemens, Bosch, Neff und Gaggenau) zu beschreiben, ist sicherlich bestens geeignet. BSH ist nach eigenen Angaben weltweit die Nummer zwei (Nummer 1 in Europa) mit 41 Produktionsstätten rund um den Globus und ca. 13 Milliarden Euro Umsatz in 2016. Wahrscheinlich hat einer jeder einige deren Produkte/Geräte im Haushalt.

Um seine 50 Jahre Geschichte seit der Entstehung voller Innovationen zu dokumentieren und in einem gut strukturierten Format zu präsentieren hat sich BSH für MediaWiki entschieden: die bekannteste Open Source Wissensdatenbank, mit der auch Wikipedia bzw. für Wikipedia erstellt wurde.

Managed MediaWiki von SaaS Web

Pflege der Anwendung, Updates, tägliche Backups, Monitoring der Verfügbarkeit und Performance, es gibt zahlreiche Gründe das Managed Angebot von SaaS Web zu nutzen – BSH hat sie erkannt.

Textilbox: Nähprojekte für Anfänger – Einzeln oder als Abo

Es gibt sie in vielen Variationen: Rasierer in der Box, Weine in der Box… es gibt auch Textilbox! Nähen ist seit einiger Zeit wieder richtig IN und Textilbox trägt seinen Teil dazu bei. Interessierte können entweder eine einzelne Box (= ein Nähprojekt) kaufen oder ein Abo über 6 oder 12 Monate abschließen und erhalten dafür 2 oder 4 Boxen.

Textilbox

Textilbox ist schon seit gut zwei Jahren auf dem Markt und bedient die Märkte Frankreich, Spanien und Deutschland. Das e-Unternehmen fußt auf WordPress, genauer gesagt WooCommerce. Mit den steigenden Umsätzen und der wachsenden Bekanntheit wird der Bedarf an professioneller Unterstützung immer größer. So kommt es, dass Textilbox sich – nach dem sorgenfreien Start – zu SaaS Web wendet.

Violeta - Gründerin Textilbox„Das Erstellen neuer Boxen und die Bedienung meiner Kunden steht für mich im Vordergrund. Natürlich muss die Plattform sicher und immer erreichbar sein – ich bin froh einen Partner gefunden zu haben, der mir die Freiheit gibt, mich auf meine Tätigkeit zu konzentrieren.“ Violeta.

Hier geht es zu Textilbox: https://textilbox.de.

Weinblog Redesign Livegang

Endlich ist der französischsprachige Weinblog von François Potevin nach einigen Wochen harter Arbeit im neuen Look bzw. mit neuem „Unterbau“ live gegangen. Zu den Neuerungen zählen:

  • HTML5
  • Responsive Layout
  • Bildoptimierungen (Kompression)
  • Einheitliche Struktur der Artikel und Excerpts
  • Kontextuelle Angebote in der Sidebar (aktuell nur für Desktop- und Tablettansicht)

vinsdumonde

Die neue Lindenbaum Homepage ist live

Nach langer Entwicklungs- und Finetuningszeit ist die neue Lindenbaum-Homepage heute live gegangen. Das Design stammt vom Hochquadrat-Mitglied Miss Koepke und die Entwicklung ist natürlich von uns. Nicht nur das Theme der WordPress Website war zu entwickeln, sondern auch intelligente Backend Einstellmöglichkeiten, damit das Lindenbaum-Team auch künftig selbständig Änderungen durchführen kann.

screenshot-lindenbaum

Relaunch Ferien-Karlsruhe

Kurz bevor die neuen Angebote in der Geschäftsstelle buchbar sein sollen, geht die Website mit einem überarbeiteten Design (Miss Koepke) und neuen Funktionen live. Neuerungen sind u. a. :

  • eine kompaktere Startseite mit einem neuen Logo
  • ein Suchfilter auf der Startseite
  • eine übersichtlichere Ansicht der Angebotseinzelseiten
  • die Möglichkeit mehrere Angebote gleichzeitig zu buchen und dabei verschiedenen Kindern direkt zuzuweisen
  • und einiges mehr.. 

Ferien Karlsruhe

TEDxESA Website für Online Registrierungen offen

TEDxESA

SaaS Web hat für das TEDx Event die Teilnehmer-Registrierung in die bestehende WordPress Event-Seite integriert. Das Projekt bestand darin ein Anmeldeformular anzuzeigen und die Möglichkeit zu geben, Anfragen zu sortieren sowie ausgewählten Teilnehmern per Rückmeldung zur Zahlung aufzufordern. Zudem wurde ein ermäßigter Zugang für Studenten angeboten.

Homepage stammel.de online

stammel-logoBasierend auf das Theme Zonya hat Navispace ein individuelles Design für die Stammel-Modehäuser aus der Münchner Umgebung, genauer in Buchloe, Mindelheim und Schwabmünchen. SaaS Web hat die gewünschten Anpassungen umgesetzt und dabei die Theme-eigenen Mittel genutzt. Das Hosting der Website übernimmt SaaS Web ebenfalls.

Lidellplatz Website nun online || Lidellplatzfest am 13.06.

Pünktlich für das Fest geht die Website www.lidellplatz.net live. Aktuell befinden sich nur Informationen zum bevorstehenden Fest, später werden weitere Inhalte folgen, insbesondere zu dem lokalen Einzelhandel bzw. zu den verschiedenen Organisationen und Vereine.
Lidellplatz Homepage

Hier gibt es wissenswertes über den Platz:
http://ka.stadtwiki.net/Lidellplatz

SaaS Web Showcase: Netz & Co

Corinna Stevens (Netz-und-Co.de)

Netz-und-Co.de und Media-Dogs.de

Corinna StevensIm Jahr 2013 gründete ich mein Unternehmen Netz&Co, mit dem Ziel, auch unerfahrenen und fachfremden Personen einen schönen Internetauftritt zu ermöglichen.

Neben meinem Unternehmen Netz&Co habe ich das Projekt Media-Dogs.de gegründet. Hier biete ich die gleichen Serviceleistungen an, jedoch komplett auf die Bedürfnisse der Hundebranche angepasst.

Wer sind meine Kunden

Züchter verschiedenster Hunderassen haben eine große Nachfrage an individuellen aber günstigen Webseiten um Ihre Ausstellungshunde und Erfolge professionell in Szene setzen zu können, ohne dabei lange Wartezeiten in Kauf nehmen zu müssen, und sich intensiv mit der Materie auseinandersetzen zu müssen.

Mein CMS heißt WordPress

Meiner Meinung nach muss eine Homepage nicht aufwendig gestaltet sein. Wichtiger ist, dass die wichtigsten Informationen enthalten sind und, dass sie übersichtlich ist.

Es war mir wichtig, dass die Webseiten selbst einfach zu pflegen sind und dabei deutlich individueller daher kommen, wie die zahlreich angebotenen Baukasten Systeme.

Schnell war klar, dass ich dafür in den meisten Fällen auf WordPress zurückgreifen werde. WordPress vereint den klaren und einfachen Backend-Aufbau mit einer Vielzahl umfangreicher Templates die viel Spiel zur Gestaltung und individueller Anpassung lassen.

Managed WordPress Hosting

Mir ist es sehr wichtig, dass die Webseiten meiner Kunden, und auch meine eigenen, zuverlässig funktionieren. Meine Kunden kommen aus den verschiedensten Bereichen und wollen ein „Rundum Sorglos Paket“. Sie wollen, dass ihre Internetseite reibungslos funktioniert und sie sich mit den technischen Details nicht auseinander setzen müssen. Durch SaaS Web kann ich meinen Kunden diesen Service bieten und habe immer einen kompetenten Ansprechpartner zur Hand.

Warum SaaS Web

Für meine Kunden war ich schnell auf der Suche nach einem zuverlässigen Dienstleister im Bereich Hosting und WordPress-Dienstleistungen. Über gemeinsame Kontakte wurde ich auf SaaS Web aufmerksam.

SaaS Web liefert eine fertig vorinstallierte WordPress Installation, intelligent vorkonfiguriert mit einem eigenen Admin-User – auf diese Weise kann ich alle Funktionen von WordPress nutzen, so dass ich keine Einschränkung für die Entwicklung individueller Webseiten für meine Kunden habe.

SaaS Web übernimmt die Pflege der Software (Core Updates) aber auch der Plugins und Themes. Es wird immer darauf geachtet, dass die aktualisierten Komponenten auch ordentlich funktionieren.

Besonders gefällt mir auch die kostenfreie Nutzung einer Test-Umgebung für die Zeit der Erstellung der Webseite für meinen Kunden. Nach Abnahme durch meinen Kunden wird die Seite von SaaS Web kostenfrei auf die Kunden-Domain umgezogen.

Aber neben des Vorteils keine Admin-Aufgaben übernehmen zu müssen schätze ich die einfache Kommunikation und direkte Verbindung zum freundlichen Team.

Auszug meiner Referenzen:

Wie komme ich an meine Kunden

In der Regel kommen meine Kunden auf mich zu, da Sie durch vorherige Arbeiten auf mich aufmerksam geworden sind.

Durch meine einfach gestrickten Angebote finden sich die potentiellen Kunden schnell zurecht. In einem telefonischen oder persönlichen Kundengespräch erfrage ich im Detail, welche Inhalte auf der neuen Homepage integriert werde sollen, welche Bilder verwendet werden sollen und leiste hierzu natürlich auch eingehend Beratung.

Im Angebots-Paket ist stehst auch das Hosting enthalten – ein Rund-Um-Sorglos Paket, was meine Kunden sehr zu schätzen wissen.

So läuft typischer Weise ein Kundenprojekt ab

(1) Nach der Beauftragung erstellt mir SaaS Web dann eine eigene Test-Umgebung für die neue Webseite, auf der ich ein geeignetes Theme installieren und nach meinen Vorstellungen bearbeiten kann.

(2) Die Test-Umgebung bietet zudem den Vorteil, dass ich die Details in aller Ruhe einpflegen kann, und sie dem Kunden auch zur Zwischenstands-Meldung und zur finalen Abnahme zur Ansicht vorstellen kann.

(3) Nach dieser finalen Abnahme, kann die Webseite in den Live-Betrieb gehen. Dabei gibt es zwei Varianten.

(4a) Entweder der Kunde hatte noch gar keine Domain, dann wird diese durch SaaS Web reserviert und der Stand der Test-Umgebung auf die neue Domain umgezogen.

(4b) Die zweite Möglichkeit besteht darin, dass der Kunde bereits eine Webseite hat, die er erneutert haben möchte. In diesem Fall übernimmt SaaS Web den Umzug der Domain vom Fremd-Hoster. Der Kunde muss sich hierbei lediglich den Authcode anfordern und an mich weiterleiten. Schon kurz danach kann die neue Webseite dann ans Netz gehen.

(5) Natürlich steht mir das Team von SaaS Web auch immer beratend zur Verfügung.