Textilbox: Nähprojekte für Anfänger – Einzeln oder als Abo

Es gibt sie in vielen Variationen: Rasierer in der Box, Weine in der Box… es gibt auch Textilbox! Nähen ist seit einiger Zeit wieder richtig IN und Textilbox trägt seinen Teil dazu bei. Interessierte können entweder eine einzelne Box (= ein Nähprojekt) kaufen oder ein Abo über 6 oder 12 Monate abschließen und erhalten dafür 2 oder 4 Boxen.

Textilbox

Textilbox ist schon seit gut zwei Jahren auf dem Markt und bedient die Märkte Frankreich, Spanien und Deutschland. Das e-Unternehmen fußt auf WordPress, genauer gesagt WooCommerce. Mit den steigenden Umsätzen und der wachsenden Bekanntheit wird der Bedarf an professioneller Unterstützung immer größer. So kommt es, dass Textilbox sich – nach dem sorgenfreien Start – zu SaaS Web wendet.

Violeta - Gründerin Textilbox„Das Erstellen neuer Boxen und die Bedienung meiner Kunden steht für mich im Vordergrund. Natürlich muss die Plattform sicher und immer erreichbar sein – ich bin froh einen Partner gefunden zu haben, der mir die Freiheit gibt, mich auf meine Tätigkeit zu konzentrieren.“ Violeta.

Hier geht es zu Textilbox: https://textilbox.de.

Hochquadrat Netzwerk mit neuer Website online

Hochquadrat-LogoDas Netzwerk der Medienexperten ist nun mit dem neuen Design online. Das Anfang 2014 gegründete Netzwerk umfasst Expertise aus den Bereichen Web- und Printdesign, Beratung, Konzeption, Conversion-Optimierung, Webentwicklung und SaaS Hosting. Am Besten, gleich mal die Seite besuchen!

SaaS Web setzt nun auf Dedicated Private Cloud Infrastruktur

SaaS Web LogoSchon immer hat SaaS Web Skarlierbarkeit und hohe Erreichbarkeit mittels Virtaulisierung als Fokus gehabt.

Jetzt geht es eine Stufe nach oben: die Infrastruktur wird nach und nach auf VMware vSphere umgezogen und damit eine eigene Dedicated Private Cloud geschaffen. Die Außenanbindung beträgt 10 Gbit/s (redundant ausgelegt). Die Datastores sind ebenfalls redundant gehostet.

Die neue Hosting Plattform soll eine deutlich höhere Sicherheit bieten, sowohl in Bezug auf die Erreichbarkeit bei Lastspitzen als auch nach Ausfällen. Die Erreichbarkeit beträgt nun 99,99% im Jahresdurchschnitt.

Die gewonnene Flexibilität ist enorm, das System kann innerhalb weniger Minuten um das 100-fache an Kapazität erweitert werden (CPU/RAM/Storage); So können auch populäre/medienwirksame Webprojekte mühelos bedient werden.

WebhostingDays.asia: Tier1 Research

Antonio Piraino konnte wieder glänzen und mit seiner üblichen selbstbewussten und gekonnten Rhetorik die Zuhörer im Schnelldurchlauf fesseln. Die Analyse „The transformative Asian Cloud – where are we headed?“ gab verständlich die Evolution von traditionellem zum Cloud Hosting wieder. Auch wurden anhand einiger Fallbeispiele die eine oder andere Empfehlung mit auf den Weg gegeben – Fokus auf Kerntätigkeit, Partnerschaften für horizontale (oder vertikale) Geschäfte…

Wenn ich später an die Präsentation rankomme, werde ich ein bisschen davon hier veröffentlichen, sofern erlaubt.

WorldHostingDays.asia

Wiedermal eine richtig gute Veranstaltung, und wirklich asiatisch – kaum ein bekanntes Gesicht vom „normalen“ WHD (Brühl/Rust)…

Die Fachvorträge sind natürlich alle im Namen der Cloud, von IaaS bis SaaS.

Besonders interessant war der Auftritt gestern von Open-Xchange – deutsche Rhetorik vor einem aufmerksamen asiatischen Publikum. Inhaltlich allerdings sehr klar und ungewöhnlich transparent: „How to compete in cloudy times“ – Fallbeispiel 1&1 und eine Demonstration der verschiedenen Upsell-Möglichkeiten. Einmal mehr geht es darum, Partner zu finden, die selbst den lokalen Bestimmungen folgen bzw. bereits lokal etabliert sind. OX klaut keine Kunden sondern ermöglicht den Partnern, eine höherwertige Lösung anzubieten und damit die Revenues deutlich zu optimieren…

Microsoft EMEA Hosting Club (Istanbul) – Hyper Competivity in the Cloud

Microsoft EMEA Hosting ClubDie Teilnehmer sind teils Hoster, teils System Integratoren aber vor allem Telcos (klein und groß). Die Vortragssession (ca. 6-8 Vorträge) ist allgemein aufschlussreich, da der Blickwinkel der vortragenden Unternehmen zum Thema Cloud präsentiert wird (Erfahrungen, Visionen).

Bislang hat mich der Vortrag von Hosteurope (CEO – Patrick Pulvermüller) zum Thema „Hyper Competivity in the Cloud“ am meisten gefallen. Die Message für eine erfolgreiche Zukunft lautet: Partnerschaften – versuche nicht alles selbst zu machen, sondern arbeite mit Unternehmen zusammen, sodass sich die Services ergänzen und der Kunde letztendlich (mindestens) genau das bekommt was er erwartet bzw. bezahlt.

Ich brauche nicht zu erwähnen, dass sich alle einig sind: SaaS ist Key 🙂

WHD Asia in Bangkok (June 9-10, 2011) – Registered today

Really curious to see how WHD Asia will be – hopefully not only the same faces than at WHD in Germany 😉

About WHD Asia: Many exciting things await all exhibitors and visitors of WHD.asia: a fascinating country, an agitating city, and a perfect location. All of this forms the perfect setting for an outstanding event, which combines business, networking and entertainment just as you are used to from WHD.
See here for more information…