CPX – Performance Marketing Gipfel 2017

Der CPX Performance Marketing Gipfel bietet Ihnen wertvolle Einblicke in die aktuellsten Trends im Bereich SEM und SEA. Am ersten Tag (13.02.) liegt der inhaltliche Schwerpunkt auf Suchmaschinen-Werbung. Hochkarätige Referenten berichten aus der eigenen Praxis und beschreiben, wie sie ihre Maßnahmen optimiert haben. Am zweiten Tag (14.02.) erfahren die Teilnehmer, wie sie ihr Performance Marketing auf Amazon, Google und allen relevanten Social Media Kanälen verbessern können. Die CPX bietet dazu verschiedene Workshops für Einsteiger und Professionals, Best-Practice-Anleitungen und praktische Tipps für Advertisingmöglichkeiten.

Die Veranstaltung richtet sich an Online-Marketing-Entscheider und SEA-Marketers.

Die INTERNET WORLD Business, die Fachzeitschrift für Internet-Professionals, ist Gastgeber des CPX Performance Marketing Gipfels.

CPX – Performance Marketing Gipfel 2016

CPX Performance Marketing Gipfel | #cpx2016

14.-15. Juni 2016, München

Der CPX Performance Marketing Gipfel bietet tiefe Einblicke in die aktuellsten Trends und Entwicklungen im Bereich SEM und legt am ersten Tag anhand von Vorträgen einen besonderen Fokus auf SEA. Unternehmen aus dem Social Media Bereich bieten Teilnehmern anhand von Hands-On-Workshops (15.06.) , die sich in „Kompakt“ (für Einsteiger) und Professional (für Experten) unterteilen, eine Best-Practice-Nutzungsanleitung und Tipps und Tricks zu verschiedenen Advertisingmöglichkeiten auf der jeweiligen Plattform, die sie im eigenen Unternehmen umsetzen können.

Davon abgesehen bietet Google aus erster Hand Praxis-Know-How zu den Themen „Werbung in der Multi-Screen-Welt“ und „Automatisierung in AdWords“.

Die Veranstaltung richtet sich an Online-Marketing-Entscheider und SEA-Marketers.

Die INTERNET WORLD Business, die Fachzeitschrift für Internet-Professionals, ist Gastgeber des CPX Performance Marketing Gipfels.

Google I/O 2014

Google I/O is an annual two-day developer-focused conference, held by Google at Moscone Center in San Francisco, California.
Initiated in 2008, the event features highly technical, in-depth sessions focused on building of web, mobile, and enterprise applications with Google and open web technologies such as Android, Chrome, Google APIs, Google Web Toolkit, App Engine, and more.

The ‚I‘ and ‚O‘ stand for ‚Innovation in the Open‘, and input/output. The ‚I‘ and ‚O‘ resemble ‚1‘ and ‚0‘ as in binary code, but this is not what it stands for. The format of the event is similar to that of the Google Developer Day.

https://www.google.com/events/io

Google gezwungen über Verurteilung zu Datenschutz auf der Startseite zu berichten

In Frankreich wurde Google von der CNIL (Commission nationale de l’informatique et des libertés) verklagt und zu einer Geldstrafe von 150.000 EUR verurteilt. Dazu muss Google 2 Tage lang das Urteil auf der eigenen Startseite www.google.fr anzeigen.

Bildschirmfoto 2014-02-08 um 18.27.46

Ein paar Links dazu:

  • http://www.cnil.fr/linstitution/actualite/article/article/cnil-orders-google-to-comply-with-the-french-data-protection-act-within-three-months/
  • http://www.cnil.fr/linstitution/actualite/article/article/le-conseil-detat-rejette-la-demande-de-suspension-de-google-inc/
  • http://www.lesechos.fr/entreprises-secteurs/tech-medias/actu/0203229171990-donnees-personnelles-google-ecope-de-150-000-euros-d-amende-641469.php
  • http://www.lemonde.fr/economie/article/2014/02/08/google-contraint-d-afficher-la-punition-de-la-cnil-sur-sa-page-d-accueil_4362866_3234.html

Aufstand gegen geplantes SOPA-Gesetz – Wikipedia geht offline

SOPA, Stop Online Piracy Act, ist in den USA stark umstritten, da es offensichtlich Zensur fördert und die offene Struktur des Internets einschränkt.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/SOPA-Protest-Blackout-gegen-Zensur-1415184.html

Auch Google besetzt den Top-Link auf der Startseite seiner Suchmaschine mit einem Aufruf gegen SOPA.